Was kostet eine Schönheits-OP

Jeder Mensch hat eine gesunde Eitelkeit und möchte sich in seinem Körper wohlfühlen. Es ist unser gutes Recht, uns wohl zu fühlen. Dazu gehört eben nicht nur eine tadellose Verdauung und ein ausgewogenes Gemüt sondern auch unsere äußere Erscheinung, unsere Figur, unser Gesicht, unsere Haut. Unser Körper ist unser treuester Begleiter vom ersten Atemzug an bis zu unserem letzten. Gebrauchsspuren der Jahre und Lebensepochen zeichnen sich in unserem Angesicht. Die Schönheitschirurgie verspricht hier Abhilfe. Bei allen Entscheidungen ist es wichtig, das Für und Wider abzuwägen. Dank umfangreicher fachlicher Beratung mit unabhängigen Chirurgen kann man sich zu dem medizinischen Eingriff und eventuell entstehend Folgen informieren.

Die verschiedenen Eingriffe und ihre Kosten

So gehören bereits kleine Eingriffe schon in den Bereich der verschönernden Chirurgie.
Um tadellose Beine ohne Krampfadern zu bekommen, gibt es bereits preiswerte Angebote unter 200 Euro. Auch eine Fettreduktion kann durchaus noch preiswert sein. Mehr investieren muss man allerdings bei Brustvergrößerungen ebenso wie bei Verkleinerungen der Brust. Diese Eingriffe kosten um 4000 Euro.

Die Modellierung des Venushügels liegt bei ca. 1500 Euro. Penisaugmentation, also einer Verlängerung und Verbreiterung des Penis werden zwischen 2000 und 3500 Euro durchgeführt. Mittels Hymenoplastik kann sich Frau für unter 2000 Euro wieder zur Jungfrau zurücknähen lassen.
Bruststraffungen und -korrekturen werden zwischen 2000 Euro und 7000 Euro offeriert.
Eine Laparoskopische Magenbandage gegen übermäßigen Appetit und für eine schmale Taille und langfristig für eine schlanke Figur fertigen die Chirurgen zwischen 1500 und 3000 Euro.

Lidstraffung und Lidkorrektur werden für 2000 Euro angeboten. Für 2500 Euro können Sie sich ihr Doppelkind entfernen lassen.
Brazilian Butt Lift ist eine Po-Vergrößerung und modelliert zusätzlich die gesamte Figur, wobei an Taille, den Flanken Bauch und Beinen Fett abgesaugt oder eingespritzt wird. Hier variieren die Preisangebote zwischen 3000 Euro und 13000 Euro. Der Chirurg sollte sehr erfahren sein.